Amor Sui

__________________________________________________________________________________________________________________________

Was passiert, wenn man Öle von Zitrone, Orange, Bergamotte, Mandarine, Limette, Zeder und Pampelmuse sowie Kräuter zusammen mischt, und warum waren Persönlichkeiten wie König Ludwig XV., Napoleon Bonaparte, Wolfgang Amadeus Mozart, Voltaire oder Johann Wolfgang von Goethe so fasziniert davon?

Schon im Jahr 1709 schuf der italienische Parfümeur Johann Maria Farina ein Duftwasser, das er später zu Ehren seiner Wahlheimatstadt „Eau de Cologne“ benannte. Das bekannte 4711!

Das Kölnisch - Wasser entwickelte sich in den folgenden Jahrzehnten zu einem großen kommerziellen Erfolg, das von Köln aus sehr bald in ganz Europa verkauft wurde. Voltaire nannte es ein Duftwasser, das den Geist inspiriere, und Johann Wolfgang von Goethe bewahrte in Schreibtischnähe immer mit Eau de Cologne getränkte Taschentücher auf. . . Ein nostalgischer Duft, der Geschichte geschrieben hat und bis heute noch seine persönliche Note verbreitet . . .

So etwas Großes habe ich wahrscheinlich noch nicht erfunden, aber es ist gleichfalls ein betörender Duft entstanden, in dem meine ganze Schöpferkraft, Kreativität, und Leidenschaft, und eine gehörige Portion Liebe eingeflossen ist. Entstanden, wie von Zauberhand geführt und aus der Tiefe des Herzens inspiriert!

Amor Sui . . . eine Hommage an sich Selbst.

Eine Komposition zarter ätherischer Öle, welche ihre Wirkung auf Deine Aura und Dein limbisches System haben, dem Teil des Gehirns, welches für Erinnerungen und Gefühle steht. Durch die zarte Umarmung dieses Duftes wird unsere Selbstliebe aktiviert und die Herzensfreude kann wieder gelebt werden.

Gold  

steht für Schönheit, Reichtum, Weisheit und Charisma

Rosa

steht für Liebe, Fürsorge,Selbstliebe

*Frei von Zusatzstoffen wie Alkohol, Parabene und Parafine, Konservierungsstoffe etc.
Jetzt per Mailanfrage verfügbar!